Luschin

Die Geschichte der Firma Luschin

 

1947 Betriebsgründung durch Hans Luschin Senior in Bad Dürrheim, Friedenstraße 23
Kfz-Reparaturwerkstatt, 1 Mietwagen, 1 Kleinbus mit 7 Sitzplätzen

1960 Umzug in die Huberstraße 32 in Bad DürrheimKfz Reparaturwerkstatt, Aral-Tankstelle, 2 Kleinbusse mit 7, bzw. 17 Sitzplätzen. 2 Mietwagen

1966 Erweiterung des Betriebes durch 2 Taxen und der Einrichtung eines Taxistandes am Busbahnhof Bad Dürrheim

1970 Übernahme der Firma Omnibus-Müller in Schwenningen mit 3 Setra-Omnibussen
Weiterer Betriebssitz in Schwenningen, Eberhardtstraße 31
Übernahme Linienverkehr Öfingen-Oberbaldingen-Unterbaldingen-Schwenningen
Durchführung von Linienverkehren im Auftrag der Deutschen Bundespost

1971 Kauf von 2 neuen Reisebussen der Firma Ernst Auwärter.
Kauf von 2 weiteren gebrauchten Linienbussen.

1974 Übernahme der Firma Hans Luschin Senior durch Hans Luschin Junior.

1975 Aufstockung des Fuhrparks auf neun Omnibusse,
Weitere Auftragsverkehre der Deutschen Bundesbahn, (Saba Werksverkehr)
Werksverkehr Schwenningen-Bräunlingen, Fa. Blitz M.Schneider

1977 Kauf des Busunternehmens Fehrenbach, „Die Baar Reisen“ in Donaueschingen.
Dadurch zwei weitere Linienverkehre im Raum Donaueschingen.
Verlagerung des Omnibusbetriebs von Schwenningen nach Bad Dürrheim,
Einrichtung eines Werksverkehrs für die Firma Kienzle von Schwenningen nach Geisingen
Bau einer Omnibushalle mit 900 m2 und eines Bürogebäudes.

1985 Kauf des Reisebusunternehmens J.Götz, Werrastraße 70 in Schwenningen.
Dadurch Erweiterung des Reiseverkehrs um einen Reisebus.

1987 Umwandlung der Einzelhandelsfirma Reiseverkehr Hans Luschin in die Firma Reiseverkehr H.Luschin GmbH & Co.KG.

1989 Weitere Linienverkehre im Auftrag der Deutschen Bundespost

1991 Erweiterung des Fuhrparks auf 16 Omnibusse.

1999 Übernahme der Linienkonzession der Linie Schwenningen – Dauchingen von der Firma Erhard Bürk in Schwenningen
Beitritt zum Verkehrsverbund VSB. Mitgesellschafter des Verkehrsverbunds.

2008 Verkauf der Firma Reiseverkehr H.Luschin GmbH & Co.KG an die Firma Petrolli Reisen GmbH & Co.KG, Inhaber Dieter Petrolli.
Ab 2008 Weiterführung der Firma unter dem Namen Luschin Reisen GmbH